Pflege- und Beratungszentrum Birgit Zwick

Pflege zu Hause

Pflege zu Hause

Um zu Hause pflegerisch und medizinisch versorgt zu werden, stehen Ihnen Leistungen sowohl aus der Krankenkasse (SGB V) als auch aus der Pflegeversicherung (SGB XI) zur Verfügung.

 

Leistungen Ihrer Krankenkasse nach SGB V

Bei den Leistungen der Krankenkasse handelt es sich um die sogenannte Behandlungspflege.
Eingeschlossen sind alle ärztlich verordneten Maßnahmen, die in der Häuslichkeit durch eine Pflegefachkraft erbracht werden können.
Unser Ziel ist die Unterstützung und Sicherung der ärztlichen Behandlung.

 

Leistungen Ihrer Pflegekasse nach SGB XI

Voraussetzung für Leistungen der Pflegekasse ist ein Antrag für die Pflegeeinstufung. Wird die Pflegestufe anerkannt werden, so können Sie sich gemäß eines Pflegekataloges, der Ihnen von uns zur Verfügung gestellt wird, ein individuelles Pflegeprogramm zusammenstellen. Wir sind Ihnen dabei gerne behilflich und erstellen für Sie einen individuellen Kostenvoranschlag.

Die Leistungen der Pflegekasse nach SGB V und SBG XI können über einen längeren Zeitraum in Anspruch genommen werden, wenn eine medizinische Notwendigkeit gegeben ist.

Wichtig ist uns die Kooperation mit Ihrem behandelnden Arzt, um eine qualitativ hochwertige medizinische Versorgung zu gewährleisten.

Wenn Sie uns beauftragen, erhalten Sie schriftlich einen Pflegevertrag, den Sie in Ruhe mit Ihren Angehörigen oder Freunden prüfen können. Sind Sie mit dem Vertrag einverstanden, bekommen wir ein Exemplar unterschrieben zurück, ein Exemplar verbleibt für Ihre Unterlagen.

Selbstverständlich können Sie alle Leistungen auch privat in Anspruch zu nehmen. Gerne erstellen wir Ihnen einen unverbindlichen Kostenvoranschlag nach Ihren Wünschen.